Suche  |  

Tales of Migration | Loose Change | Unterrichtsmaterial

2,60 

inkl. 7 % MwSt.

zuzgl. Versand

Klassenstufe 11-13
Schulfach Englisch
Seiten 10
Produktform Digital (PDF + Word)
Editierbar Ja

Beschreibung

“Loose Change” von Andrea Levy
Eine zufällige Begegnung zwischen einer Londonerin und einem Mädchen in der National Portrait Gallery in London. Das Mädchen, Laylor, ist mit ihrem Bruder aus Usbekistan geflohen, nachdem ihre Eltern dort inhaftiert wurden. Sie leben auf der Straße. Die Londonerin, deren Großmutter einst nach England immigrierte, beschließt, Laylor zu helfen. Allerdings ist auch ihr Leben als alleinerziehende Mutter nicht einfach. Der spontane Entschluss bröckelt etwas. Dann denkt sie wieder an ihre Großmutter und wie ihr geholfen wurde. Sie wird die beiden Geschwister aufnehmen. Sie fühlt sich gut. Die Entscheidung, die sie am Ende trifft, überrascht.

Das Unterrichtsmaterial zur Kurzgeschichte bietet eine Vielfalt an methodisch abwechslungsreichen, kreativen und praktikablen Ideen, wie die Kurzgeschichte im Unterricht eingesetzt werden kann.

Es umfasst:
– First impressions of the story
– Character analysis
– Topics in the story
mit jeweils der Unterrichtsbeschreibung, attraktiv gestalteten Arbeitsblättern und dem Erwartungshorizont.
Zusätzlich erhalten Sie Vorschläge, wie digitale Medien in Verbindung mit der Kurzgeschichte verwendet werden können.

Alle Seiten sind editierbar und können verändert, ausgetauscht oder ergänzt werden.

Unterrichtsmaterial für die weiteren Geschichten folgen in Kürze.

 

WEBINAR TALES OF MIGRATION | Arriving · Adjusting · Belonging
Lektüre und Unterrichtsmaterialien für das Thema „On the Move: Migration and Cross-Cultural Encounters“
Online und gratis am 05.06.24 um 17 Uhr
Mehr Informationen hier.

 

Filters Sort results
Reset Apply

Hinweis zur Nutzung der Word-Dokumente
Sie benötigen Microsoft® Office Word oder ein kompatibles Programm, um die Word-Dokumente bearbeiten zu können. Die Darstellung der Texte in Word oder anderen Textverarbeitungsprogrammen ist abhängig vom Betriebssystem, den verwendeten Schriften und der Programmversion. Falls Sie Word-Dateien nicht öffnen können oder sich die Darstellung der Seiten in Ihrem Textverarbeitungsprogramm beim Öffnen verändert, können Sie die PDF-Dateien verwenden.