Suche  |  

Edulit > Webinar „Severance“ von Ling Ma

Webinar „Severance“ von Ling Ma

Millennials in Zeiten von Kapitalismus und Globalisierung

Termin: Mittwoch, 20.03.2024
Zeit: 17.00–18.00 Uhr

Inhalt
„Life is knowing what you live for.“
New York im Jahr 2011. Candace Chen, eine junge New Yorkerin, arbeitet in einem Verlag und koordiniert die Produktion von Bibeln in Asien. Verfangen in ihrer Alltagsroutine ignoriert sie die Veränderungen, hervorgerufen durch das aus China stammende Shen-Fieber. Während die Welt in einen Shutdown geht,
hält Candace an ihrem Leben als Millennial in New York fest. Sie fotografiert für ihren Blog NY Ghost, dokumentiert das apokalyptische New York und driftet allein durch die verlassene Stadt. Ein sicherer Zufluchtsort fehlt, seit ihre Eltern, mit denen sie aus China in die USA immigrierte, verstorben sind. Spät erkennt Candace, dass auch sie New York verlassen muss. Sie schließt sich einer Gruppe Überlebender unter der Führung eines paranoiden Anführers an und der Roadtrip durch ein zerstörtes Land beginnt …

Winner of the
2019 Friends of American Writers First Prize in Literature
2019 New York Public Library Young Lions Fiction Award
2018 Kirkus Prize for Fiction und weitere
Named Best Book of 2018 by NPR, HuffPost, Lit Hub, Book Page

Sind Sie auf Suche nach einer neuen Lektüre für die Lehrplanthemen capitalism, globalization, immigration, dystopian fiction, the international world of work und/oder The American Dream für Ihre Oberstufenkurse? „Severance“ von Ling Ma verwebt diese Themen gekonnt miteinander und lässt sich anstelle von Sachtexten für die Behandlung dieser Themen einsetzen.

In dieser Fortbildung lernen Sie den Roman und das begleitende umfangreiche Unterrichtspaket kennen. Sie unterrichten gern digital oder wollen es verstärkt tun? Dann erhalten Sie hier genau auf den Roman zugeschnitte Unterrichtsangebote mit digitalen Medien.

Alle vorgestellten Arbeitsblätter werden im Anschluss kostenfrei bereitgestellt.

Ihre Anmeldung für den 20.03.2024